MODE SOLL SPASS MACHEN UND SICH GUT ANFÜHLEN. WENN WIR EHRLICH SIND, GEHT DAS NUR, WENN UNSERE KLEIDUNGSSTÜCKE FREI VON PLASTIK UND SCHADSTOFFEN NACHHALTIG UND FAIR PRODUZIERT WURDEN.

Die Gründung

Als Hannah und Romana sich 2019 kennenlernen, merken sie schnell, dass sie zwei gemeinsame Themen haben: Mode und Nachhaltigkeit. Sie hatten seit längerem versucht, beides zu verbinden, was ihnen aber nicht gelingen wollte:

‚Wir fanden einfach keine Kleidung, die unsere Ansprüche an Design und Nachhaltigkeit erfüllen konnte - also beschlossen wir, die Produkte einfach selbst zu entwickeln.‘

Im August 2020 gründen sie das Fair Fashion Label Sonho Stories. Nun kreieren sie zeitlose Mode, die zu 100 % auf natürlichen Materialien basiert und unter fairen Arbeitsbedingungen hergestellt wird. So entsteht beim Waschen der Kleidung keinerlei Mikroplastik und nach der Tragezeit kein Textilmüll.

‚Wir möchten Spaß an Mode haben, und uns lebendig fühlen. Das geht nicht, wenn wir sehen, wie viel Plastik und Schadstoffe in einem Kleidungsstück enthalten ist. Deshalb entwerfen wir Kleidung, die dich super aussehen lässt und so natürlich wie möglich ist.‘

Die Gründerin

Hannah

ist zuständig für Design, Marketing & Kommunikation, Vertrieb und Logistik. Liebt Schwarz, Weiß und Marineblau. Schreibt alles handschriftlich in ihr Notizbuch. Trinkt mindestens fünf Tassen Tee pro Tag. Hat ein Auge für die Details. Wechselt im Restaurant den Platz, bis ihr die Aura gefällt. Macht in ihrer Freizeit Yoga, reitet und geht joggen. Wollte schon immer in New York City leben, bis ihr klar wurde, wie weit ihre Familie und Freunde dann weg wären. Jetzt träumt sie davon, eines Tages ein altes Bauernhaus zu renovieren. Liebt den Frühling und den Herbst.

Hannah ist 29 Jahre alt und lebt in Frankfurt am Main.

Romana erzählt, wie sie Hannah kennenlernte

Gründerin-Modebranche-Deutschland
Female-Founder-Fashionlabel-Germany

Die Gründerin

Romana

ist zuständig für Design, Produktmanagement, E-Commerce und Finanzen. Mag Olive und Beige. Liebt es, auszugehen und neue Leute kennenzulernen. Ist kommunikativ und will jeden von ihrem Standpunkt überzeugen. Wäre gerne ein 'Early Bird', braucht aber drei Wecker, um aufzustehen. Ist immer begierig, neue Dinge zu lernen. Neustes Hobby: die Fotografie. Hat eine Schwäche für ferne Länder. Ihr Lieblingsziel: Lateinamerika. Liebt den Sommer und wird beim ersten Sonnenstrahl sofort braun.

Romana ist 30 Jahre alt und lebt in Stuttgart.

Hannah erzählt, wie sie Romana kennenlernte